Mittwoch, 22. Mai 2013

[Vegan Wednesday] 22. Mai 2013



Heute war für mich zum zweiten Mal vegan Wednesday angesagt, einer von vielen in den nächsten Wochen und Monaten. Die Beiträge sammelt diesmal Cara.

Zum Frühstück gab es eine frisch aufgebackene Brezel, den neuen Sojajoghurt von Alpro (Erdbeer-Rhabarber) und einen Soja-Cappuccino.

(c) Frau von Saltkrokan

Nachmittags eine Handvoll Cashewkerne, Trockenpflaumen und Heidelbeeren (ohne Bild).
Das Abendessen war heute ein kleines Experiment. M. wollte eigentlich Sojahacksteaks machen, ich schlug aber vor, die Masse aus Sojahack als Hackbraten zu zubereiten. Dazu gab es Ofenkartoffeln und Salat. Und als Nachtisch ein kleines Stück Zartbitterschokolade.

(c) Frau von Saltkrokan

Kommentare:

  1. Ist der Hackbraten denn gut geworden? Wie hast du ihn genau gemacht? Rezept? :-)

    Grüße,
    Cookies

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cookies,

    der Hackbraten war sehr lecker, aber nächstes Mal nehmen wir wohl eher noch feineres Sojagranulat. Als Hacksteaks war die Masse noch zu instabil.
    Rezept folgt dann die Tage hier auf dem Blog!

    Grüße
    Frau von Saltkrokan

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    oh ja, die neue Joghurtsorte von alpro hab ich auch schon sehnsüchtig angeschielt, aber leider vertrag ich Soja nicht...

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jessi,

    das ist natürlich blöd :-/ Welche Ersatzprodukte nimmst du denn dann? Die meisten sind ja aus Soja ...

    Grüße,
    Frau von Saltkrokan

    AntwortenLöschen