Montag, 24. Oktober 2011

Bücherfasten: 1. Woche

Heute ist die erste Woche Bücherfasten vorbei und bisher bin ich stark geblieben ;-) Es werden noch ein, zwei Bücher eintrudeln, die ich vor Beginn des Bücherfastens bestellt habe, u.a. "Sieben Minuten nach Mitternacht", das ich nun schon oft bei anderen Bloggern gesehen habe und von dem alle recht angetan sind. Da kam ich nicht drumherum.
Am Donnerstag habe ich außerdem "In Zeiten des abnehmenden Lichts" von der Post abgeholt, immer wieder ein angenehmer Weg, wenn man weiß, dass ein Buch auf einen wartet! Das Buch will ich auch als nächstes lesen, ich freue mich schon drauf. 
Eine Liste, was ich mir dann noch im Dezember bestellen will, habe ich übrigens auch schon erstellt, ein bisschen Vorfreude muss ja sein ...

Agus: Die Gräfin der Lüfte
Anglada: Die Violine von Auschwitz
Diekmann: Die Mauer
Gaarder: Die Frau mit dem roten Tuch
Lohmann: Acht Wochen verrückt
Némirovsky: Leidenschaft
Pratchett: Schweinsgalopp
Pratchett: Wachen! Wachen!

 

Kommentare:

  1. Von Schweinsgalopp kenne ich die Verfilmung. Ein richtiges Weihnachtsbuch :-)

    Hier sind auch drei Reziexemplare eingetrudelt und so macht mir das Fasten erstmal nichts. Ich hoffe, ich schaffe bis Ende des Jahres noch ein bisschen was und raffe nicht zu viel Neues an mich.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, in der Adventszeit wollte ich das dann auch lesen ;-)

    Ich glaube auch, dass ich diesmal das Fasten gut rumkriege, habe da nicht sehr viel Bedürfnis, Neues anzuschaffen - vielleicht auch, weil in letzter Zeit noch so viel Neues hier ankam.

    AntwortenLöschen